Monatliches Archiv September 2011
"Kirchner im Berg" - Skulpturenausstellung im Inneren des Erlanger Burgbergs

„Kirchner im Berg“ – Skulpturenausstellung im Inneren des Erlanger Burgbergs

Vom 20. August bis 25. September 2011 wurde der Henninger Keller am Erlanger Bergkirchweihgelände (im Kellerreich des Fritz Engelhardt) ein ganz besonderer Ort für die Werke des bedeutenden Künstlersohns der Stadt Erlangen Heinrich Kirchner. Der „Initiativkreis Heinrich Kirchner“ kurz „IHK“ wollte mit der Sonderausstellung „Kirchner im Berg“ mit 15 ausgewählten Skulpturen die Arbeit des Bildhauers den Erlanger Bürgern nahe bringen. Prominente Kirchnerfreunde boten...
Der Höhepunkt des Weller-Jubiläumsjahres war das „Kellerfest am Weller Keller“ vom 8. bis zum 11. September 2011

Der Höhepunkt des Weller-Jubiläumsjahres war das „Kellerfest am Weller Keller“ vom 8. bis zum 11. September 2011

Für die Bergkirchweih verwandelt sich das Gelände des Weller Kellers (Müllers Bergstation, An den Kellern 33, Erlangen) in die überdachte, auf zwei Ebenen bewirtschaftete Bergstation der Festwirtin Rosi Müller. Hier gibt es alles, was der fränkische Volksfestbesucher auf einer Kirchweih essen möchte, das gute Kitzmann-Bergkirchweihbier und schon seit vielen Jahren auch Hefeweizen vom Fass. Nun...
Sommerfest der Hobbybrauer in der Klostermalz Frauenaurach

Sommerfest der Hobbybrauer in der Klostermalz Frauenaurach

Am Samstag, 10. September 2011 (ein herrlicher Spätsommerabend), trafen sich auf Einladung der Familie Bergler Mitglieder und Angehörige des Vereins zur Förderung der fränkischen Braukultur, um an einem für das Bierbrauen genuinen Ort gemütlich und frohgelaunt beisammen zu sein. Schon die aufgezogenen Fahnen (die Hobbybrauerflagge war eingerahmt von den Traditionsfahnen der H. Henninger Reifbräu, der...