Dr. Gabriel Lisiecki † 19. Mai 2006; Foto: Sabine Ismaier

Am 19. Mai 2006 ist der vormalige Erlanger Citymanager, der ehemalige Geschäftsführer der einstigen Erlanger Kongress- und Veranstaltungsservice GmbH und der Beauftragte der Stadt Erlangen für die Jubiläums-Bergkirchweih 2005 Dr. Gabriel Lisiecki im Alter von nur 52 Jahren auf Sizilien von uns gegangen. Insbesondere während seiner Amtszeit als Citymanager war er der Motor des wiedererwachten Erlanger Bierstadtbewusstseins. Er war ein wichtiger Förderer des Buchprojektes über die Geschichte des Erlanger Brauwesens "... Ein Erlanger, bitte!" und machte den Altstädter Kirchenplatz zum heute nicht mehr wegzudenkenden Hobbybrauerstandort während der verkaufsoffenen Sonntage "Erlanger Frühling" und "Erlanger Herbst". Dr. Gabriel Lisiecki war ein Mann mit Eloquenz und Power, aber auch mit Ecken und Kanten, dem die Brauerei-, Bier- und Bergkirchweihstadt Erlangen viel zu verdanken hat. Er wurde am Freitag, 9. Juni 2006, nach einem Trauergottesdienst in der katholischen Pfarrkirche St. Kunigund auf dem Friedhof in Erlangen-Eltersdorf beigesetzt.