Archiv
Impressionen vom Anstich zur 256. Erlanger Bergkirchweih

Impressionen vom Anstich zur 256. Erlanger Bergkirchweih

  Fotos: u.a. Sabine Ismaier  (Bilder 1-4, vielen Dank!) mehr unter: http://www.erlanger-fotos.de/fotogalerien/BKW2011/index.html
Die Brauerei Weller Erlangen - 100 Jahre vor 100 Jahren

Die Brauerei Weller Erlangen – 100 Jahre vor 100 Jahren

Am 6. September 1811 kaufte Johann Adam Erich das 1730 erbaute "Gasthaus Zum goldenen Engel" in der Neuen Straße 13 und richtete dort noch im gleichen Jahr eine Brauerei ein. Sein Bier durfte er zunächst nur für den eigenen Ausschank brauen, später bekam er auch die Erlaubnis, "unter dem Reifen" an Verbraucher außerhalb des Hauses...
Ein vegetarischer Frühlingsgenuss zu köstlichem Erlanger Hefeweizen: Spaghetti mit frischer Bärlauchsoße

Ein vegetarischer Frühlingsgenuss zu köstlichem Erlanger Hefeweizen: Spaghetti mit frischer Bärlauchsoße

Unser Rezeptvorschlag für die "fleischlose" Zeit bis Ostern   Zutaten für 3 - 4 Personen: 2 pralle Bund ganz frisch gepflückte Bärlauchblätter gut 30 g Pinienkerne (leicht geröstet - ohne Öl) gut 30 g Walnusskerne gut 100 g Parmesan (frisch gerieben) gut 100 ml kalt gepresstes Olivenöl 200 ml süße Sahne Pfeffer, Salz und Bio-Feinwürzmittel...
Herzlichen Glückwunsch zum 85. Geburtstag Karl Kitzmann

Herzlichen Glückwunsch zum 85. Geburtstag Karl Kitzmann

Am Sonntag, 3. April 2011, feierte Karl Kitzmann, Seniorchef der gleichnamigen Privatbrauerei, seinen 85. Geburtstag. Wir gratulieren ihm zu seinem Ehrentag aufs Herzlichste und wünschen ihm auch für die Zukunft Gesundheit und alles Gute. Der Spross einer Familie, die bereits im Jahr 1833 den Erlanger Traditionsbetrieb erworben hatte, erlernte das Brauerhandwerk u.a. bei der H....
100 Jahre Henninger Reifbräu "Oster-Gold"

100 Jahre Henninger Reifbräu „Oster-Gold“

Nicht nur in heutiger Zeit, sondern bereits Anfang des 20. Jahrhunderts verstanden es die Erlanger Bierbrauereien, ihre Spezialitäten unter eingängigen sympathischen Bezeichnungen zu vermarkten. Dies umso mehr im Heimatmarkt, genügte doch in der Ferne immer noch die wohlklingende Bezeichnung "Erlanger", damit die bieraffine Kundschaft sofort wusste, dass hier ein köstliches Untergäriges aus der fränkischen Universitätsstadt...
Das ehemalige Neustädter Schießhaus war auch immer Wirtshaus

Das ehemalige Neustädter Schießhaus war auch immer Wirtshaus

Trotz Protesten und Unterschriftenlisten des Heimat- und Geschichtsvereins und des Haus- und Grundbesitzervereins Erlangen gegen Abriss von Fassade und Dachstuhl des ehemaligen Neustädter Schießhauses Nürnberger Straße 26 wird wohl das barocke Objekt dem Neubau des Einkaufszentrums Grande Galerie, der einem architektonischen Gesamtkonzept folgen soll, weichen müssen. Beim Bau der ersten Grande Galerie im Jahr 1987...
Neuer Kitzmann-Braumeister und herzlichen Dank an die Vorgänger

Neuer Kitzmann-Braumeister und herzlichen Dank an die Vorgänger

Die Situation auf dem deutschen Biermarkt ist seit mehreren Jahren von sinkendem Verbrauch, einem harten Verdrängungswettbewerb, einem massiven Preisdruck von Seiten des Einzelhandels und dirigistischen Maßnahmen (wie das Rauchverbot in der Gastronomie) geprägt. Mit den Folgen haben ganz besonders mittelständische, regional ausgerichtete Sudbetriebe zu kämpfen - auch an der familiengeführten Erlanger Traditions- und Flaggschiffbrauerei Kitzmann...
Die Eisengießerei Kaspar Berg Nürnberg

Die Eisengießerei Kaspar Berg Nürnberg

Wien 1885: Vor 125 Jahren wurde der Komponist Alban Berg geboren. Am 24.12.2010 jährte sich zum 75. Mal sein Todestag. Nürnberg 1861: Vor 150 Jahren, am 20.03.1861, gründete Kaspar Berg seine Eisengießerei, die später als Sportgerätefabrik Berg weltweit bekannt werden sollte. Alban und Kaspar Berg entstammen derselben Familie. Deren Gedenkereignisse nahm das Stadtarchiv Nürnberg zum...

Geniales Foto:

Das Nachrichtenmagazin Focus veröffentlichte in seinem Regionalteil Bayern Ende vergangenen Jahres (Focus 49/2010) unter der kernigen Überschrift "Wir messen uns mit New York" ein Gespräch mit dem Erlanger Oberbürgermeister Dr. Siegfried Balleis zum "unfassbaren Erfolg seiner Stadt". Dabei verstanden es die Focus-Macher, das Balleis-Interview mit einem genialen Erlangen-Power symbolisierenden Foto zu garnieren: Unser OB beim...

Tucher verlängert vorzeitig HCE-Sponsoring:

Im Dezember 2010 traten die Nürnberg-Fürther Tucher Bräu und der Handballclub Erlangen an die Medien heran und verkündeten die Verlängerung ihrer seit September 2009 bestehende Werbepartnerschaft für die nächsten drei Jahre. Die zur Radeberger Gruppe gehörende Traditionsbrauerei (mit wichtigen Erlanger Wurzeln) hat sich für das Co-Sponsoring des Erlanger Handballclubs entschieden, weil dieser für Emotion und...

Schneegrillen Nr. 5:

Am Vorabend des Heiligen Abends 2010, also am Donnerstag, 23. Dezember 2010, fand in abendlicher Dunkelheit ab 18.00 Uhr das nun auch schon wieder traditionelle "Schneegrillen" am Erich Keller statt. Zum 5. Mal trafen sich vor dem markanten Keller-Türmchen gut 150 winterfeste Freunde und Geschäftspartner aus dem weiten Umfeld des Bewirtschaftungsteams und freuten sich bei...
100 Tage bis zum Berg

100 Tage bis zum Berg

Am Faschingssonntag, 6. März 2011, trafen sich - wie jedes Jahr - die Erlanger Bier- und Bergfans am Erich Keller (trockene Witterung, ca. 4 °C Außentemperatur), um sich bei einem guten Schluck gemeinsam auf die 256. Erlanger Bergkirchweih und die beginnende Biergarten- bzw. Kellersaison zu freuen. Lesen Sie hier zu Fotoimpressionen von Sabine Ismaier, wie...